Festplattebelegung funktioniert nicht

Forum zum Test der Beta-Version 6.0.5.0

Moderator: almisoft

dbernd
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2009, 10:34

Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von dbernd » 26.01.2015, 20:57

Hallo,

wenn man die Funktion Festplatte Belegung aufruft, startet die Anwendung zwar, hängt sich aber dann auf. Nach dem Schließen kann man nach en bisschen warten die TraXExe wieder starten.

dbernd

bacarlisle
Beiträge: 12
Registriert: 29.06.2010, 05:44

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von bacarlisle » 27.01.2015, 06:58

dbernd hat geschrieben:Hallo,

wenn man die Funktion Festplatte Belegung aufruft, startet die Anwendung zwar, hängt sich aber dann auf. Nach dem Schließen kann man nach en bisschen warten die TraXExe wieder starten.

dbernd
nur zur Info: bei mir (w 8.1) funktioniert sie .. Pie-Chart wird saub er aufgebaut

bacarlisle

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4705
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von almisoft » 27.01.2015, 08:37

An welcher Stelle hängt sich denn TraXEx auf und wie äußert sich dies im Detail? Bitte seien Sie gut und beschreiben es noch genauer, ggf. mit Bildschirmfoto. Vielen Dank.

dbernd
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2009, 10:34

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von dbernd » 27.01.2015, 09:43

Also, nach dem Start der Festplattenbelegung wird die das Fenster mit der Festplatten Belegung angezeigt.
Die ersten drei Ordner sind blau unterlegt (es werden alle angelegten Ordner angezeigt), Prozente werden bis zum Ordner $Recycle.Bin angezeigt, dann friert das Programm ein.
Wenn ich auf "Schließen" drücke kommt die "Meldung TraXExe reagiert nicht.
Dann drücke ich auf Programm schließen, es dauert etwas, dann schließt sich das Programm.
Nach etwa einer halben Minute kann man die TaXExe wieder starten.
Dateianhänge
Festplattenbelegung.png
Festplattenbelegung.png (44.06 KiB) 9658 mal betrachtet

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4705
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von almisoft » 27.01.2015, 10:26

Wenn TraXEx augenscheinlich "einfriert", ist es nur gerade bei einem Ordner angelangt, der sehr (sehr sehr) viele Unterordner und Dateien enthält.
Warte doch bitte einfach mal ab, bis der Papierkorb durchsucht wurde. Enthält der Papierkorb denn sehr viele Dateien? Leere ihn doch einmal testweise.

dbernd
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2009, 10:34

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von dbernd » 27.01.2015, 11:36

Der Papierkorb ist leer.
Auch nach 3Min. regt sich nichts.

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4705
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von almisoft » 27.01.2015, 11:51

Und wenn du einfach mal abwartest...

dbernd
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2009, 10:34

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von dbernd » 27.01.2015, 13:50

Nach zweiundzwanzig Minuten war das Ergebnis da. War wohl zu ungeduldig.

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4705
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von almisoft » 27.01.2015, 13:53

Versuche doch einmal herauszufinden, ob es wirklich der Ordner $Recycle.Bin war, wofür TraXEx so lange gebraucht hat.
Beobachte, in welcher Zeile zuletzt die "Zahlen hochzählen" und wo dann auf einmal (nach den 22 min.) sehr viele Ordner/Dateien angezeigt werden.
Vielen Dank für deine Mühe.

Benutzeravatar
mdeis
Beiträge: 45
Registriert: 13.08.2014, 19:04
Wohnort: Rosdorf

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von mdeis » 27.01.2015, 23:03

also bei mir benötigte das programm ca. 2 min. bis es fertig war
(win7)

cu michael
* * * ICH WAR HIER * * *

:lol: jetzt kann herr Miehlke mein geschmiere von der wand pinseln :twisted: :lol:

Benutzeravatar
Laborer
Beiträge: 8
Registriert: 07.01.2015, 12:34

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von Laborer » 28.01.2015, 08:59

Hängt vielleicht auch mit dem Gerät zusammen. Ist das denn schon älter?

dbernd
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2009, 10:34

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von dbernd » 28.01.2015, 10:31

Da hast Du sicher recht, mein Gerät ist 6 Jahre alt, zwar eine gute Ausführung (Gigabyte GA EX58-UD3R mit Intel i7- 920 Prozessor) aber halt schon älter. Windows 8.1 läuft einwandfrei, was aber nichts bedeuten muss.
Habe die Festplattenbelegung nochmals laufen lassen, das gleiche Ergebnis.

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4705
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von almisoft » 28.01.2015, 14:50

almisoft hat geschrieben:Versuche doch einmal herauszufinden, ob es wirklich der Ordner $Recycle.Bin war, wofür TraXEx so lange gebraucht hat.
Beobachte, in welcher Zeile zuletzt die "Zahlen hochzählen" und wo dann auf einmal (nach den 22 min.) sehr viele Ordner/Dateien angezeigt werden.
Vielen Dank für deine Mühe.

dbernd
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2009, 10:34

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von dbernd » 28.01.2015, 20:59

almisoft hat geschrieben:
almisoft hat geschrieben:Versuche doch einmal herauszufinden, ob es wirklich der Ordner $Recycle.Bin war, wofür TraXEx so lange gebraucht hat.
Beobachte, in welcher Zeile zuletzt die "Zahlen hochzählen" und wo dann auf einmal (nach den 22 min.) sehr viele Ordner/Dateien angezeigt werden.
Vielen Dank für deine Mühe.

Habe den Fehler bei meinen PC gefunden, es war der Ordner: OOSERUBBERC, ein Sicherungsordner von O&O SafeErase.
Nachdem ich in gelöscht habe lief der Programmteil Festplattenbelegung rund und schnell.

Also entschuldige die Aufregung.

Benutzeravatar
almiandy
Beiträge: 785
Registriert: 12.10.2012, 18:17
Wohnort: W1berg

Re: Festplattebelegung funktioniert nicht

Beitrag von almiandy » 28.01.2015, 21:12

dbernd hat geschrieben:Habe den Fehler bei meinen PC gefunden, es war der Ordner: OOSERUBBERC, ein Sicherungsordner von O&O SafeErase.
Laut deiner Abbildung oben waren da auch 149.030 Dateien drin, kein Wunder also.
BoxToGo:Pro 3.1
FRITZ!BOX:7490 06.98-52558, 4 fritz!dect200, fritz!dvb-c, fritz!Rep
Tel:2MT-F, 1Dect
LAN:2PCs, MR400, TV, PS4 PLAN:1PC
WLAN:SGT A 7.0, SGT 3 4.0.4, SGT 10.1N 4.0.4, 2x SGS6 7.0, SGS4 4.4.2, SG S2+ 4.1.2
VDSL:109,3/42MB

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste