Erste Erfahrungen Update Beta 6.0.5.2

Forum zum Test der Beta-Version 6.0.5.0

Moderator: almisoft

Antworten
WolfS
Beiträge: 5
Registriert: 25.02.2015, 10:12

Erste Erfahrungen Update Beta 6.0.5.2

Beitrag von WolfS » 25.02.2015, 10:32

Danke für die Beta zum Testen.
Habe Win 8.1, alle aktuellen Updates - und dann los
- Download kein Problem.
- Download starten, die alte Version wird deinstalliert, dann Neustart:
Kein automatischer Neustart - Neustart manuell
Programm startet, keine Probleme
Meine alten Löscheinstellungen nicht sicher erkannt:
Ich hatte kein Löschen bei Word, Excel - nach TraxEx wurden meine sonst angezeigten Dateien gelöscht - die Haken unter Programmspuren MSO (2010) waren falsch erkannt.
Manuell nachgebessert, Haken bei Dokumentenhistory weg und jetzt geht es.
- Spuren löschen - Apps - Auswahl
Die Anzeige n/a bringt keine Informationen, wer erkannt wird, ob löschen gut ist oder wie?
- Dann Extras - Antivirenprogrammreste entfernen - ich habe Bitdefender Internet Security 2015 aktuell
Normale Suche - Suche starten - Anzeige Bitdefender Total Security - 135 Reste, 6,15 MB
Anklicken - Uninstaller herunterladen - hier The_New_Bitdefender_UninstallTool.exe
Start des Tools und dann wurde es mir zu heiß!
Unklar ist, was gelöscht wird, das gesamte Virenprogramm oder nur die Programmreste.
Da ist der Anbieter der Fremdsoftware gefragt, habe dann den Ordner Setupinformationen manuell komplett gelöscht, dann noch 55 Reste mit 83,45 KB
Soweit so gut :-). Wirklich GUT!
WolfS

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4745
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Erste Erfahrungen Update Beta 6.0.5.2

Beitrag von almisoft » 25.02.2015, 11:17

Vielen Dank für deinen ausführlich Test. Sei doch bitte so nett und erstelle pro Problem ein sep. Thema, sonst wird das schnell unübersichtlich.
WolfS hat geschrieben:Kein automatischer Neustart - Neustart manuell
Ja, das geht leider technisch nicht. Aber der Nutzer wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass er den Computer selbst neu starten möchte.
WolfS hat geschrieben:Meine alten Löscheinstellungen nicht sicher erkannt
Hmm, das nmuss ich mir dann noch einmal anschauen.
WolfS hat geschrieben:Spuren löschen - Apps - Auswahl. Die Anzeige n/a bringt keine Informationen, wer erkannt wird, ob löschen gut ist oder wie?
Bitte lösche mit <Umschalt>-<Entf> den Eintrag "Apps" in der Liste, so dass die Liste leer ist. Drücke dann auf "Aktualisieren".
WolfS hat geschrieben:Dann Extras - Antivirenprogrammreste entfernen - ich habe Bitdefender Internet Security 2015 aktuell
Normale Suche - Suche starten - Anzeige Bitdefender Total Security - 135 Reste, 6,15 MB
Anklicken - Uninstaller herunterladen - hier The_New_Bitdefender_UninstallTool.exe
Start des Tools und dann wurde es mir zu heiß!
Unklar ist, was gelöscht wird, das gesamte Virenprogramm oder nur die Programmreste.
Vermutlich ging TraXEx davon aus, dass du Bitdefender gar nicht mehr auf dem Computer hast. TraXEx hat dein Bitdefender nicht erkannt, da muss ich nachbessern
TraXEx löscht nur Programmreste von bereits deinstallierten Antivirenprogrammen.
Es macht auch keinen Sinn, das UninstallTool zu starten.

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4745
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Erste Erfahrungen Update Beta 6.0.5.2

Beitrag von almisoft » 26.02.2015, 23:09

Das Problem mit den "n/a" bei den Apps habe ich gelöst. Es wird in der kommenden Version nicht mehr auftreten.

Ich habe versucht, das Problem mit den Löscheinstellungen bei mir nachzuvollziehen.
Ich bin folgendermaßen vorgegangen:
1. Ich habe TraXEx 6.0.1.0 installiert und dort den Haken bei Word entfernt
2. Ich habe TraXEx 6.0.5.2 beta installiert und der Haken war (wie gewollt) imer noch entfernt
Kannst du dies bitte bei dir noch einmal probieren.

Bist du dir sicher, dass du wirklich die _Normale_ Suche durchgeführt hast?
Wenn du Bitdefender installiert hast, zeigt TraXEx keine Antiviren-Programmreste an.
Nur wenn du auf "Mehr Optionen" und "Defekte Antiviren-Programmeinträge entfernen" klickst.
Kannst du das bitte noch einmal prüfen.

(an dieser Stelle wird deutlich, dass separate Forenthemen sinnvoll gewesen wären)

Antworten