Re: "SSL handshake aborted" nach Update auf FRITZ!OS 07.10

Forum zum Test der Beta-Version

Moderator: almisoft

Antworten
Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4559
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: "SSL handshake aborted" nach Update auf FRITZ!OS 07.10

Beitrag von almisoft » 09.04.2019, 07:46

Kommst du denn mit dem Browser auf deinem Smartphone auf die Benutzeroberfläche, und zwar über die externe Adresse (siehe BoxToGo - Einstellungen - Zugangsdaten - Fritzbox-Adresse (ext.). Hänge an diese Adresse noch einen Doppelpunkt (:) und den Port ran und gib sie dann im Android-Browser ein, z.B. https://12345667890.myfritz.net:98765. Probiere bitte den normalen Browser "Internet" und Chrome aus.

Es kann gut sein, dass dein Android 4.2 zu alt ist, weil ihm Verschlüsselung-Protokolle (Cipher) fehlen, die jetzt FRITZ!OS voraussetzt.
Siehe auch mein Post auf meiner BoxToGo-Facebook-Seite vom 15.1.: https://www.facebook.com/BoxToGo

Alexander Miehlke
info@almisoft.de
info@boxtogo.de
Tel. +49 (0) 30 70206375

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4559
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: "SSL handshake aborted" nach Update auf FRITZ!OS 07.10

Beitrag von almisoft » 09.04.2019, 08:17

Es liegt ja nicht an der App, sondern - so leid es mir tut - an deinem alten Smartphone.
AVM hat aus Sicherheitsgründen überholte SSL-Cipher entfernt. Jetzt finden den Smartphone und die Fritzbox keinen gemeinsamen Nenner mehr.
Du kannst dich jedoch per VPN mit der Fritzbox verbinden. Wenn das klappt, umgehst du das Problem. Siehe http://boxtogo.de/vpn.php

Alexander Miehlke
info@almisoft.de
info@boxtogo.de
Tel. +49 (0) 30 70206375

Antworten