Falscher Benutzername/Kennwort

Für Fragen und Probleme bei Installation und Bedienung von BoxToGo

Moderator: almisoft

Antworten
AndreasB
Beiträge: 3
Registriert: 26.07.2020, 10:27

Falscher Benutzername/Kennwort

Beitrag von AndreasB »

Hallo,
erst einmal vielen Dank für die tolle App.
Leider habe ich aber da ein Problem.
Gleich bei der Einrichtung nimmt die APP die Zugansdaten nicht an und zwar beim erstmaligen eingeben. Wartet man 120 Sekunden bzw die Wartezeit zum erneuten Eingeben ab, funktioniert es und alles läuft einwandfrei. Jedoch nach einer bestimmten Zeit, aktualisiert sich die App nicht mehr und entsprechende Fehlermeldung wie oben genannt taucht erneut auf. Sowohl in der App , wenn ich versuche es neu einzurichten und in der Log der Fritzbox. Geändert wurde nichts an den Einstellungen.
Auch wenn ich einen eigenen Benutzer für boxtogo anlege, mit allen Berechtigungen, tritt der Fehler wie beschrieben auf.
Es geht um eine 7590 mit der neuesten FW (7.20).
Fast zeitgleich , habe ich bei bekannten ebenfalls boxtogo eingerichtet. Dort geht es um die 7490 mit neuester FW (müsste die 7.12 sein).
Dort tritt der Fehler ebenfalls auf.
Die FAQ habe ich schon durchforstet und angewendet ohne Erfolg :cry: .
Habt Ihr vielleicht eine Idee ?
Ein kurzer Test über Mobilfunk ging gerade. Das Problem scheint nur per WLAN zu bestehen.
Kann es vielleicht an Mesh Repeatern liegen ? Hatte mal das Problem, das diese sich bei der Einrichtung , nicht die Passwörter der Fritzbox gezogen hatten.

Grüsse Andreas

AndreasB
Beiträge: 3
Registriert: 26.07.2020, 10:27

Re: Falscher Benutzername/Kennwort

Beitrag von AndreasB »

Ich bins wieder.
Da kommt man beim Threaderstellen schon halb selbst auf die Lösung.
Habe mal bei den Repeatern die Kennworteinstellung geändert, siehe Screenshot.
Danach ging die Anmeldung. Ich beobachte das nun und melde mich wieder.
Fritze.png
Fritze.png (226.55 KiB) 595 mal betrachtet
(Man muss die markierte Option auswählen)

Update:

Fehler leider wieder da. Ich frage mich ob es an AVM oder der App liegt.

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4724
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Falscher Benutzername/Kennwort

Beitrag von almisoft »

Welche Version von BoxToGo hast du denn im Einsatz und wo hast du sie gekauft?
Mit den Repeatern hat es jedenfalls nicht zu tun, diese ändern ja nicht das Fritzbox-Kennwort.
Hast du mal unter http://fritz.box - System - Fritzbox-Benutzer - Anmeldung im Heimnetz den Punkt ganz oben gesetzt?

Tritt es denn auch auf, wenn du BoxToGo deinstallierst und dich nur über http://fritz.box oder myfritz.net einloggst?

Komisch ist, dass es auch bei deinem Bekannten auftritt. Habt du ihm eine Antiviren-App oder Filter-App installiert, wie bei bei dir?

AndreasB
Beiträge: 3
Registriert: 26.07.2020, 10:27

Re: Falscher Benutzername/Kennwort

Beitrag von AndreasB »

Hallo,

benutzen tun wir beide die neueste Version vom Playstore.
Die Einstellung "System - Fritzbox-Benutzer - Anmeldung im Heimnetz ganz oben" , hatte ich am Sonntag beim Bekannten vorgenommen und gestern die Rückmeldung erhalten das es seit dem durchgängig funktioniert.
Und bei mir geht es jetzt auch.
Das Problem bei mir war ein altes Plugin auf einem Raspberry für Homematic, welches sich sporadisch versuchte auf der Fritzbox einzuloggen und dies wegen veralteten Zugangsdaten nicht schaffte. Die IP , sowie Benutzername waren wegen der Ähnlichkeit zu meinen "echten" Einlogversuchen mit Boxzogo in den unzähligen Fehlermeldungen nicht direkt unterscheidbar.
Dies in Kombination zu den ganzen Zufällen, würde auch das komische Fehlerverhalten erklären. Wie es aussieht, verlängert sich den Timer für die erneute Passworteingabe nicht spezifisch pro IP bzw MAC , sondern wenn generell von egal wo, ein misslungener Einlogversuch passiert.

Vielen Dank für den Support!

Grüße,

Andreas

Antworten