Rückwärtssuche auf 2 Xiaomi Geräten

Für Fragen und Probleme bei Installation und Bedienung von BoxToGo

Moderator: almisoft

Antworten
totti1001
Beiträge: 8
Registriert: 02.08.2016, 17:04

Rückwärtssuche auf 2 Xiaomi Geräten

Beitrag von totti1001 »

Moin,

ich nutze Boxtogo Pro auf 2 Xiaomi Geräten mit MIUI12. Beide Geräte (ein Mi10Pro,ein MiMix2s) haben einen identischen Softwarestand (Android 10).
Aber nur auf dem MiMix2s funktioniert die Rückwärtssuche, sprich es zeigt mir den Namen des Anrufers, sofern eingetragen.
Auf dem Mi10Pro zeigt er mir aber nur die Nummer. Gehe ich auf manuelle Suche, heißt es nur "Kein Eintrag gefunden" obwohl ja ein Eintrag definitiv vorhanden ist.

Bin jetzt die Einstellungen auf beiden Geräten Schritt für Schritt durchgegangen und beide Geräte haben die gleichen Boxtogo Einstellungen, auch die Berechtigungen sind auf beiden Geräten gleich.
Boxtogo Version:3.5 auf beiden Geräten

Event. ein Tipp, woran es liegt?

Gruß
Torsten

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4738
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rückwärtssuche auf 2 Xiaomi Geräten

Beitrag von almisoft »

Wie sieht es denn mit der Einstellung "Rückwärtssuche" in den Allgemeinen Einstellungen aus? Steht dort derselbe Link? Oder hast du dieselbe Steuerdatei auf der SD-Karte?

Alexander Miehlke
info@almisoft.de
info@boxtogo.de
Tel. +49 (0) 30 70206375


totti1001
Beiträge: 8
Registriert: 02.08.2016, 17:04

Re: Rückwärtssuche auf 2 Xiaomi Geräten

Beitrag von totti1001 »

Moin Alexander,

danke für die schnelle Rückmeldung.

Link ist gleich auf beiden Geräten. Und wie gesagt, bin jetzt auf beiden Geräten die Einstellungen/Berechtigungen durch und auch die sind gleich.
Das Mi10 gibt auch keinen Fehler aus, er zeigt mir nur kurz " Kein Eintrag gefunden" bei den manuellen Suche.
Ich werd jetzt mal die reverse und die Config vom Mi2s aufs Mi 10 kopieren,mal schauen.

EDIT: habe jetzt sowohl die Config als auch die reverse Datei vom Mix2s aufs Mi10 kopiert(und ersetzt) und BoxtoGo neu gestartet (vorher Cache gelöscht), leider ohne Erolg.

Gruß
Torsten

Antworten