Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Für Fragen und Probleme bei Installation und Bedienung von BoxToGo

Moderator: almisoft

foo
Beiträge: 6
Registriert: 28.11.2015, 18:50

Re: Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Beitrag von foo » 19.08.2016, 10:18

Inzwischen bieten übrigens immer mehr Mobilfunkprovider IPv6 an (z.B. Telekom, Congstar). Ich habe kürzlich mal probiert, ob ich mit der IPv6 Adresse meine Fritz!Box über Box2Go direkt ansprechen kann und siehe da, es funktioniert. Dazu muss man lediglich in den APN Einstellungen des Smartphones IPv6 freischalten.
Man benötigt dann keine "Workarounds" mehr, wie "IPv6 Portmapper" Dienste, etc.

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4760
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Beitrag von almisoft » 19.08.2016, 10:22

Ja, das stimmt, siehe auch http://www.boxtogo.de/faq.php;
Stelle das APN-Protokoll auf IPv4/IPv6 um. Drücke dazu auf dem Smartphone auf:

- Einstellungen
- Netzwerkverbindungen bzw. Drahtlos & Netzwerke - Mehr bzw. Weitere Einstellungen
- Mobilfunknetze bzw. Mobile Netzwerke
- Zugangspunkte bzw. APNs
- (dein Mobilfunkbetreiber)
- APN-Protokoll bzw. APN-Roaming-Protokoll
- IPv4/IPv6
- Menütaste
- Speichern
Jedoch bringt dies nichts, wenn man im Ausland ist und dort im Hotel-WLAN doch wieder nur IPv4 vorfindet.

marc2040
Beiträge: 1
Registriert: 21.11.2017, 19:50

Re: Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Beitrag von marc2040 » 21.11.2017, 19:58

Vielen Dank!!!

Dual Stack, das war mit einem Anruf bei Vodafone (Kabel Deutschland) erledigt. Die Umstellung hat keine 10 Minuten gedauert.
Die entsprechenden Einstellungen auf den Mobiltelefonen brachten den Erfolg.

bachmannjanine
Beiträge: 4
Registriert: 05.04.2018, 12:04

Re: Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Beitrag von bachmannjanine » 11.04.2018, 09:33

Ich habe einfach noch immer IPv4...

Antworten