Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Für Fragen und Probleme bei Installation und Bedienung von BoxToGo

Moderator: almisoft

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4563
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Beitrag von almisoft » 19.08.2016, 10:22

Ja, das stimmt, siehe auch http://www.boxtogo.de/faq.php;
Stelle das APN-Protokoll auf IPv4/IPv6 um. Drücke dazu auf dem Smartphone auf:

- Einstellungen
- Netzwerkverbindungen bzw. Drahtlos & Netzwerke - Mehr bzw. Weitere Einstellungen
- Mobilfunknetze bzw. Mobile Netzwerke
- Zugangspunkte bzw. APNs
- (dein Mobilfunkbetreiber)
- APN-Protokoll bzw. APN-Roaming-Protokoll
- IPv4/IPv6
- Menütaste
- Speichern
Jedoch bringt dies nichts, wenn man im Ausland ist und dort im Hotel-WLAN doch wieder nur IPv4 vorfindet.

marc2040
Beiträge: 1
Registriert: 21.11.2017, 19:50

Re: Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Beitrag von marc2040 » 21.11.2017, 19:58

Vielen Dank!!!

Dual Stack, das war mit einem Anruf bei Vodafone (Kabel Deutschland) erledigt. Die Umstellung hat keine 10 Minuten gedauert.
Die entsprechenden Einstellungen auf den Mobiltelefonen brachten den Erfolg.

bachmannjanine
Beiträge: 3
Registriert: 05.04.2018, 12:04

Re: Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Beitrag von bachmannjanine » 11.04.2018, 09:33

Ich habe einfach noch immer IPv4...

besucher69
Beiträge: 2
Registriert: 04.05.2019, 10:26

Re: Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Beitrag von besucher69 » 04.05.2019, 10:36

Ich muss das hier mal nach vorn holen weil ich ein Problem mit meiner aktuellen Konstellation habe.

Entfernte FritzBox hat DS-Lite und IPV6-Adresse.
Lokale FritzBox hat sowohl öffentliche IPV4 und IPV6-Adresse.

Wenn ich mit boxtogopro im lokalen WLAN bin, bekomme ich keine Verbindung zur entfernten Fritzbox über die MyFritz-URL.

Ich kann aber aus dem gleichen WLAN problemlos mit dem Windows10-PC auf die entfernte FritzBox über die MyFritz-URL per Browser zugreifen.

Warum klappt es mit Windows, aber nicht vom Android?

Kann ich auf dem Android noch irgendwas konfigurieren?

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4563
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Beitrag von almisoft » 04.05.2019, 11:41

Von einem Gerät, welches eine IPv6-Adresse hat, kommt man auf einen DS-Lite-Anschluss drauf.
Dies ist ja bei deiner lokalen FRITZ!Box gegeben.

Dein Smartphone hat wohl nur eine IPv4-Adresse, damit kommst du nicht auf DS-Lite-Anschlüsse.
Abhilfe: Siehe http://www.boxtogo.de/faq.php (Punkt 4)

besucher69
Beiträge: 2
Registriert: 04.05.2019, 10:26

Re: Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Beitrag von besucher69 » 04.05.2019, 11:51

Ich habe auf dem Android noch mal nachgesehen.
Es ist sowohl die übliche interne IP des Heimnetzes aber auch IPV6-Adresse vorhanden.

:?:
IMG_20190504_124851.jpg
IMG_20190504_124851.jpg (38.33 KiB) 1597 mal betrachtet

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4563
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Keine Verbindung mit "DS-Lite" bei Kabel-Internet

Beitrag von almisoft » 04.05.2019, 12:59

Gib doch mal die Fritzbox-Adresse (ext.) im Android-Browser ein, siehe http://boxtogo.de/verbindungsfehler.php (Punkt 11)

Alexander Miehlke
info@almisoft.de
info@boxtogo.de
Tel. +49 (0) 30 70206375


Antworten