AB-Nachrichten löschen

Für Fragen und Probleme bei Installation und Bedienung von BoxToGo

Moderator: almisoft

Antworten
baubiologie-steinki
Beiträge: 1
Registriert: 24.03.2016, 18:16

AB-Nachrichten löschen

Beitrag von baubiologie-steinki » 24.03.2016, 18:26

BoxToGo-Version (Menütaste-Info): pro 2.3.4.
FRITZ!Box-Modell & Firmware (http://fritz.box):7490, FRITZ!OS 06:30
Android-Version (Android-Einstellungen-Telefoninfo):5.0.2

Wenn ich eine AB Nachricht auf box to go lösche, dann wird die sind nicht mehr in box to go angezeigt. In der Fritzbox, wird die AB Nachricht allerdings nicht gelöscht.

Das Problem ist, dass die Fritzbox macht 256 AB Nachrichten keine weiteren Nachrichten mehr aufnimmt.

Was muss ich einstellen, damit ich von box to go aus daB Nachricht auf der Fritzbox endgültig löschen kann?

Vielen Dank für ihre Hilfe!

Alfred Steinki

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4563
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: AB-Nachrichten löschen

Beitrag von almisoft » 24.03.2016, 18:48

Da man in der FRITZ!Box einzelne Anrufe nicht löschen kann, kann man in BoxToGo Anrufe, Nachrichten oder Faxe als gelöscht markieren, sprich verbergen.
Über den Filter kann man sie wieder sichtbar machen.
Du kannst aber per langen Tastendruck in BoxToGo auf den Anrufbeantworter alle Nachrichten löschen, siehe http://www.boxtogo.de/anrufbeantworter.php

mecki77
Beiträge: 65
Registriert: 06.07.2015, 13:32

Re: AB-Nachrichten löschen

Beitrag von mecki77 » 25.03.2016, 00:23

Wenn Du bestimmte Nachrichten behalten willst kannst Du auf der Weboberfläche der Fritz!Box einzelne Einträge im des Anrufbeantworters auch direkt löschen. Allerdings weiß ich nicht, wie sich das bei FW 6.30 verhielt, da ich mittlerweile schon die 6.51 drauf habe - und da sind unter Telefonie > Anrufbeantworter, die einzelnen Nachrichten aufgelistet und können da auch über das rote X gelöscht werden.
Mit dem Fritz!Fon C4 kann man im Nachrichten Menü auch einzelne Anrufbeantworter Nachrichten löschen.
Bei kompatiblen DECT-Telefonen mit entsprechendem Menü könnte das evtl. auch funktioneren.

Hat Alexander bestimmt nur nicht dran gedacht. Da man über die Weboberfläche einzelne AB Nachrichten löschen kann, müßte sich das doch eigentlich auch in BoxToGo implementieren lassen, oder?!

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4563
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: AB-Nachrichten löschen

Beitrag von almisoft » 25.03.2016, 01:02

Doch, ich kenne die Funktion. Leider liefert die Fritzbox mit der Anruliste keinen Verweis auf die ID der Sprachnachricht, daher wäre es nicht so einfach zu implementieren. Wirkliche Nachfrage gab es bisher auch noch nicht nach dieser Funktion.

Ich hatte inzwischen auch mit Alfred telefoniert. Er fand das einzelne Löschen zu aufwändig.

@Mecki: Sei doch so gut und verzichte bitte auf Vollzitate. Nur wenn du dich auf einen älteren Beitrag oder Teilaspekt beziehen möchtest, benutze ein auf wesentlichste beschränkte Zitat.

mecki77
Beiträge: 65
Registriert: 06.07.2015, 13:32

Re: AB-Nachrichten löschen

Beitrag von mecki77 » 25.03.2016, 02:17

almisoft hat geschrieben:Wirkliche Nachfrage gab es bisher auch noch nicht nach dieser Funktion.
Ist ja eigentlich auch nicht wirklich nötig - in der Regel hört man sie sich ja am Telefon an und hat da dann am Display oder per Sprachmenü die Möglichkeit sie zu löschen.
almisoft hat geschrieben:@Mecki: Sei doch so gut und verzichte bitte auf Vollzitate.

Sorry, werd ich in Zukunft dran denken, kein Problem. Hab ich jetzt glaub ich schon ein paar mal gemacht... Bild
Edit: hab meine letzten Beiträge gleich aufgeräumt und die Zitate gekürzt oder gelöscht. LG Marc

Antworten