Sperrtelefonbuch

Für Fragen und Probleme bei Installation und Bedienung von BoxToGo

Moderator: almisoft

Antworten
Elctric
Beiträge: 116
Registriert: 02.09.2011, 03:11

Sperrtelefonbuch

Beitrag von Elctric » 26.07.2018, 14:49

Hallo,

Wenn ich eine Nummer über die App ins Sperrtelefonbuch eintragen will.
Kommt immer die Meldung: "Fehler bei ermitteln des Sperrtelefonbuch. Bitte manuell hinzufügen.
Aber habe schon ein Sperrtelefonbuch.

Hat jemand ne Idee?

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Gruß
Andreas

Geräte und Software
-Fritzbox 7390 mit Firmware-Version 84.05.22,
-Motorola Razr Maxx mit Android 4.0.4
-BoxToGo Pro Version: 1.4.16 Beta

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4572
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sperrtelefonbuch

Beitrag von almisoft » 26.07.2018, 14:55

Ist dieses Telefonbuch denn unter http://fritz.box - Telefonie - Rufsperren eingetragen?

Alexander Miehlke
info@almisoft.de
info@boxtogo.de
Tel. +49 (0) 30 70206375


Elctric
Beiträge: 116
Registriert: 02.09.2011, 03:11

Re: Sperrtelefonbuch

Beitrag von Elctric » 26.07.2018, 15:14

Sorry mein Fehler.
War dort nicht drin. Habe es eingetragen nun geht es....

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Gruß
Andreas

Geräte und Software
-Fritzbox 7390 mit Firmware-Version 84.05.22,
-Motorola Razr Maxx mit Android 4.0.4
-BoxToGo Pro Version: 1.4.16 Beta

x8n0904
Beiträge: 83
Registriert: 31.05.2011, 17:30

Re: Sperrtelefonbuch

Beitrag von x8n0904 » 19.09.2018, 12:25

Hallo,

mir geht es nicht darum eines einzubinden, aber um den Syntax wie ein Rufnummernbereich gesperrt werden kann.
Zur Zeit rufen bei mir 10 mal am Tag Rufnummern aus Münster an. Und ich möchte die 0251 sperren da total unterschiedliche Nummern verwendet werden, die keinem System folgen.
Gruß aus Bamberg
Lothar

Basis und Repeater: AVM 7590 Firmware 07.00
Telefone Dect: 2x Fritz!Fon-F, 2x Fritz!Fon-C5
Online-Speicher: T-Home; Online-Telefonbuch: Google;
NAS-Laufwerk mit Media-Server: QNAP 563 u. 253A

Benutzeravatar
almiandy
Beiträge: 818
Registriert: 12.10.2012, 18:17
Wohnort: W1berg

Re: Sperrtelefonbuch

Beitrag von almiandy » 19.09.2018, 12:40

Dann musst du doch nur einen Eintrag erstellen und die Vorwahl 0251 eintragen, dann ist der komplette Bereich gesperrt.

Anleitung:
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbo ... inrichten/

Ist zwar die Anleitung für die 7390, es funktioniert aber überall gleich.
BoxToGo:Pro 3.3.4
FRITZ!BOX:7490 07.11 4 fritz!dect200, fritz!dect 400, fritz!dvb-c, fritz!Rep
Tel:1C5, 1MT-F, 1Dect
LAN:3PCs, MR401, TV, PS4
WLAN:2x SGT 10.1N 8.1.0, 2x SGS6 7.0, 2x SGJ7 8.1.0
VDSL:109,3/42MB

x8n0904
Beiträge: 83
Registriert: 31.05.2011, 17:30

Re: Sperrtelefonbuch

Beitrag von x8n0904 » 20.09.2018, 15:15

Danke für die Info.
Ich habe mal auf Verdacht im Sperr-Telefonbuch 0251* angelegt. Und Tatsächlich es war endlich Ruhe.
Heute gab es zwar keinen Versuch, aber ich lasse Münster mal gesperrt.
Gruß aus Bamberg
Lothar

Basis und Repeater: AVM 7590 Firmware 07.00
Telefone Dect: 2x Fritz!Fon-F, 2x Fritz!Fon-C5
Online-Speicher: T-Home; Online-Telefonbuch: Google;
NAS-Laufwerk mit Media-Server: QNAP 563 u. 253A

Antworten