trax und KEINE löschung.....

Für Fragen und Probleme bei Installation und Bedienung von TraXEx

Moderator: almisoft

Antworten
Benutzeravatar
mdeis
Beiträge: 15
Registriert: 13.08.2014, 19:04
Wohnort: Rosdorf

trax und KEINE löschung.....

Beitrag von mdeis » 09.11.2015, 20:52

hallo herr miehlke,

es kann an meinem computer liegen, aber trotzdem möchte ich einmal meine beobachtung melden.
seit ca. 3-4 wochen (nachdem ms wieder updates machte), beobachte ich eine gewisse "faulheit" von traxex.
es ist egal ob ich HEUTE (9.11) um 23:30 uhr den computer runterfahre, oder erst um 00:30 uhr. es wird mir zwar
angezeigt das traxex "angeblich" noch arbeitet, und der rechner gehindert wird, den sd zu machen, aber wenn ich
morgen mittag (10.11) die kiste wieder anwerfe, wird mir unten rechts in der TL angezeigt, das die daten NICHT gelöscht wurden !
ich muß dieses ersteinmal manuell durchführen, und finde auch immer viele dateien, welches ich an der größe erkenne.....

an was kann es liegen ? löscht nun traxex alles beim runterfahren, oder wird traxex durch die "updates" von MS behindert,
so das ich diese erst am nächsten tag manuell löschen kann ?

lieben gruß
michael
* * * ICH WAR HIER * * *

:lol: jetzt kann herr Miehlke mein geschmiere von der wand kratzen :twisted: :lol:

Lobo1980
Beiträge: 10
Registriert: 11.05.2012, 23:15

Re: trax und KEINE löschung.....

Beitrag von Lobo1980 » 12.12.2015, 01:38

Las mich raten, du hast Windows 10 als Betriebssystem? Also das Problem habe ich schon im Beta Forum beschrieben aber bis heute keine Lösung bekommen. Ich selber lösche nur noch manuell, scheinbar hat Microsoft beim herunterfahren etwas geändert, so das man Traxex nicht mehr wie früher ausführen lassen kann und danach Windows herunterfährt sondern Windows fährt einfach nach einer Zeit von alleine runter, ebal ob Traxex fertig ist oder nicht

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4572
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: trax und KEINE löschung.....

Beitrag von almisoft » 12.12.2015, 17:16

Ja, Windows 10 hat das Herunterfahren geändert. Es wartet nicht mehr bzw. die Benutzerkontensteuerung wird nicht mehr berücksichtigt.
TraXEx 7.0 habe ich daran aber angepasst.

Antworten