Permanente Abfrage der Admin-Rechte

Für Fragen und Probleme bei Installation und Bedienung von TraXEx

Moderator: almisoft

Antworten
Freddy61
Beiträge: 1
Registriert: 14.05.2016, 09:08

Permanente Abfrage der Admin-Rechte

Beitrag von Freddy61 » 14.05.2016, 09:17

Hallo Zusammen,

nach dem Update auf die TraxEx Version 7.030 werden ich als "einfacher" Windows 10 -Benutzer über die Benutzerkontensteuerung nach dem Administrator-Passwort gefragt. Das Fenster lässt sich nicht schliessen bzw. taucht sofort wieder auf und bleibt im Vordergrund.

Wie kann ich TraxEx ohne diese Abfrage starten oder den Start für diesen User verhindern?

Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4487
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Permanente Abfrage der Admin-Rechte

Beitrag von almisoft » 14.05.2016, 20:41

Unter Einstellungen - Sonstiges kann man die Option abschalten:

Spuren löschen, die durch die Benutzerkontensteuerung geschützt sind

Windows Vista, 7 und 8 verhindern durch die Benutzerkontensteuerung den Zugriff auf die meisten Windows-, System- und Programmordner. Selbst als Administrator hat man keinen unmittelbaren Zugriff darauf. Windows lässt sich jede Änderung manuell bestätigen. Dabei wird der Bildschirm abgedunkelt, und man muss auf Zulassen klicken. Leider befinden sich auch Spuren in diesen Ordnern, so dass diese Bestätigung auch von TraXEx eingefordert werden muss. Dies lässt sich leider nicht umgehen, es sei denn, Sie deaktivieren die komplette Benutzerkontensteuerung. Davon ist aber dringend abzuraten, da dann Viren Tür und Tor geöffnet sind.

Aktivieren Sie diese Option, damit alle Spuren gelöscht werden können. Die oben beschriebene Bestätigung erscheint nur einmalig. Nachfolgende Zugriffe werden ohne Bestätigung des Anwenders zugelassen, sofern TraXEx nicht zwischenzeitlich komplett beendet wird

Antworten