Benachrichtigung Anrufmonitor bei Rufsperren

Für Fragen und Probleme bei Installation und Bedienung von BoxToGo

Moderator: almisoft

Antworten
Seuche
Beiträge: 1
Registriert: 23.09.2021, 11:27

Benachrichtigung Anrufmonitor bei Rufsperren

Beitrag von Seuche »

Hallo,

ich habe seit geraumer Zeit das Problem, dass trotz deaktivierten Menüpunkt, die Rufsperren nicht im Anrufmonitor anzuzeigen, ich diese dennoch jedes mal angezeigt bekomme.
Die Rufsperren, in meinem Fall das Sperr-Telefonbuch, funktioniert korrekt (Telefone klingeln nicht) und in BoxToGo werden die Einträge als Sperren gekennzeichnet angezeigt.

Nach langem Ausprobieren, half nur das manuelle Hinzufügen der Nummer(n) in die Negativliste (was aber bei der großen Anzahl an gesperrten Nummern nicht in Betracht kommt). Aber auch nur die Liste im Menü 'Anrufmonitor' funktioniert - die Negativliste über den Menüpunkt 'Ausblenden' in der Anrufliste ebenfalls nicht.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen...
Danke!!

Fritz!Box Cable 6490 + 6660
Android 10
BoxToGo v3.7
Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 4873
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Benachrichtigung Anrufmonitor bei Rufsperren

Beitrag von almisoft »

Der Anrufmonitor vergleicht bei einem eintreffenden Anrufe im FRITZ!Box-Telefonbuch, ob dort die Nummer im Sperr-Telefonbuch steht.
Bzw. er schaut in BoxToGo nach, BoxToGo hält ja eine Kopie von den Telefonbüchern.
Schau also mal nach, ob du in BoxToGo beim Reiter Telefonbuch die gesperrten Nummern siehst.
Wie sperrst du denn die Rufnummern? Über BoxToGo?
Falls nicht, sperr mal eine Rufnummer über die Anrufliste in BoxToGo, damit BoxToGo auch weiß, welches deiner Telefonbücher dein Sperr-Telefonbuch ist.
Falls das nicht zum Erfolg führt, sperr mal zum Test deine eigene Handynummer und ruf dich selbst an.
Wenn der Anrufmonitor den Anruf dennoch anzeigt, protokolliere das ganze mal, siehe http://protokolle.boxtogo.de
Vielen Dank.
Antworten