Alle Aktualisierungen von BoxToGo ausschalten

Forum zum Test der Beta-Version

Moderator: almisoft

Antworten
mumpel
Beiträge: 4
Registriert: 01.04.2022, 01:24
Wohnort: Lindau
Kontaktdaten:

Alle Aktualisierungen von BoxToGo ausschalten

Beitrag von mumpel »

Hallo!

Wie wäre es mit einer "Stummschalte-Funktion"? Wenn man z.B. im Urlaub nicht "auf die Fritzbox möchte", sollte man die Verbindung stummschalten können. Oder wenn man mehrer Fritzboxen verwalten und nicht immer auf alle Boxen möchte. Ich würde z.B. bei meinem Schwager mit BoxToGo auf die Fritzbox, aber nur wenn er Hilfe anfordert (Bisher muss ich immer warten bis er seinen Rechner hochgefahren und Teamviewer aktiviert hat. Mit BoxToGo hätte ich jederzeit Zugriff, ohne das er zuause sein muss).

Gruß, René
Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 5016
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Alle Aktualisierungen von BoxToGo ausschalten

Beitrag von almisoft »

Hmm, das habe ich leider nicht ganz verstanden. Kannst du es bitte noch von einer anderen Seite erklären.

Alexander Miehlke

http://www.almisoft.de
http://www.boxtogo.de
http://www.surflog.net
E-Mail: info@almisoft.de
Tel. 030-70206375
Herbie_2005
Beiträge: 15
Registriert: 09.11.2015, 14:35

Re: Alle Aktualisierungen von BoxToGo ausschalten

Beitrag von Herbie_2005 »

Hallo, Mumpel!

Du brauchst doch eigentlich nur die Aktualisierungen, wie z.B. Anrufliste, Geräte im Netzwerk, Smarthome-Geräte, der betreffenden Fritzbox zu deaktivieren. Dann hast Du in dieser Hinsicht Deine Ruhe, kannst aber bei Bedarf jederzeit manuell aktualisieren oder auch mal vorübergehend eine regelmäßige Aktualisierung einstellen.
mumpel
Beiträge: 4
Registriert: 01.04.2022, 01:24
Wohnort: Lindau
Kontaktdaten:

Re: Alle Aktualisierungen von BoxToGo ausschalten

Beitrag von mumpel »

almisoft hat geschrieben: 01.04.2022, 08:26 Hmm, das habe ich leider nicht ganz verstanden. Kannst du es bitte noch von einer anderen Seite erklären.
Das keine Verbindung zur entsprechenden FB aufgebaut wird (Quasi ein Sammelschalter für "Alle Aktualsierungen auf Aus"). Und vielleicht auch einen Sammelschalter "Alle aktualisieren" einbauen, derzeit muss man ja alles einzeln aktualisieren.
Herbie_2005 hat geschrieben: 02.04.2022, 13:34 Du brauchst doch eigentlich nur die Aktualisierungen, wie z.B. Anrufliste, Geräte im Netzwerk, Smarthome-Geräte, der betreffenden Fritzbox zu deaktivieren.
Etwas umständlich, jede Aktualisierung manuell auf "Aus" zu setzen. :wink:
Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 5016
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Alle Aktualisierungen von BoxToGo ausschalten

Beitrag von almisoft »

Ah, jetzt weiß ich, was du meinst.
Es gibt in der Tat ein BoxToGo-Widget "Einstellungen", dieses schaltet das Aktualisierungs-Intervall für die Anrufliste ein und aus.
Für die anderen Listen gibt es jedoch kein Widget.
Wenn du in den Urlaub fährst, kannst du jedoch alle anderen Aktualisierungs-Intervalle über die Einstellungen in 1 min. ausschalten. Das sollte ja kein Problem sein. Und auch wenn sie während des Urlaubs eingeschaltet bleiben, macht es ja nichts.

Das mit deinem Schwager habe ich nicht verstanden, das bitte noch einmal erläutern. Hat dies eigentlich mit den Aktualisierungs-Intervallen zu tun?
mumpel
Beiträge: 4
Registriert: 01.04.2022, 01:24
Wohnort: Lindau
Kontaktdaten:

Re: Alle Aktualisierungen von BoxToGo ausschalten

Beitrag von mumpel »

almisoft hat geschrieben: 03.04.2022, 09:22 kannst du jedoch alle anderen Aktualisierungs-Intervalle über die Einstellungen in 1 min. ausschalten
Aber für alles einzeln. Das ist nicht so gut. Da wäre ein Sammelschalter besser, und auch ein Sammelschalter "Alles aktualisieren".
almisoft hat geschrieben: 03.04.2022, 09:22 Das mit deinem Schwager habe ich nicht verstanden, das bitte noch einmal erläutern.
Ich helfe ihm ab und zu mal (er hat so gar keine Ahnung von Technik). Derzeit muss ich das über teamviewer machen, was aber nur geht wenn er den PC hochfährt und Teamviewer startet. Da wäre es gut wenn man sich mit BoxToGo nur dann auf die Fritzbox schalten könnte wenn man es will, vergleichbar mit dem Teamviewer (nur "ohne Gegegenseite" die einem ein Passwort nennen muss). Quasi den Verbindungs-Dienst für diese Fritzbox auf "Manuell starten" setzen können. Der Verbindungs-Dienst startet derzeit ja immer, egal auf was der Aktualisierungsintervall gesetzt ist.
Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 5016
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Alle Aktualisierungen von BoxToGo ausschalten

Beitrag von almisoft »

Hmm, ruf am besten mal an, ich kann mir das nicht vorstellen.
mumpel
Beiträge: 4
Registriert: 01.04.2022, 01:24
Wohnort: Lindau
Kontaktdaten:

Re: Alle Aktualisierungen von BoxToGo ausschalten

Beitrag von mumpel »

Am Telefon kann ich das auch nicht besser erklären.
Benutzeravatar
almisoft
Site Admin
Beiträge: 5016
Registriert: 01.01.1970, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Alle Aktualisierungen von BoxToGo ausschalten

Beitrag von almisoft »

Doch, da bin ich mir sicher, und ich kann gezielt nachfragen.

Alexander Miehlke

http://www.almisoft.de
http://www.boxtogo.de
http://www.surflog.net
E-Mail: info@almisoft.de
Tel. 030-70206375

Antworten